Kapelle St. Elisabeth, Schwann

Bereits 1989 fasste der Kirchengemeinderat den Grundsatzbeschluss, auf dem kircheneigenen Gelände in Schwann ein Gemeindehaus mit Gottesdienstraum zu errichten. Es sollte noch 5 Jahre dauern, dann wurde von der kommunalen Gemeinde ein Kindergarten auf dem Gelände errichtet. 
1998 ging man an die Planung für das Gemeindehaus mit einem Gottesdienstraum, einem Saal, 2 Gruppenräumen und weiteren Nebenräumen, welches am 9. und 10. März 2002 eingeweiht wurde.