Wir feiern Gottesdienst in der Kirche

""Seit Anfang Februar feiern wir wieder Gottesdienst in den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit und wir laden Sie zur Mitfeier der Gottesdienste ein.

Um den Schutz der Gottesdienstbesucher sicherzustellen gilt folgende Regelung:
# ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern nach allen Seiten und zwar von Person zu Person ist zu beachten, auch beim Betreten, Verlassen der Kirche und beim Kommuniongang ist dieser Abstand einzuhalten. 
# Die Sitzplätze sind gekennzeichnet.
# Personen mit Krankheitssymptomen können nicht an den Gottesdiensten teilnehmen. 
# Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle Gottesdienstbesucher ab 6 Jahren ist sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien Pflicht. Ab dem 15. Lebensjahr muss dieser Schutz in Form einer medizinischen Maske umgesetzt werden.* Dies gilt für den gesamten Verlauf des Gottesdienste.
# Es findet eine Teilnehmererfassung statt,

# Die Ordner sind da und unterstützen die Gottesdienstbesucher bei der Einhaltung des Sicherheitskonzeptes.

Übersicht über die Sitzplätze in unseren Kirchen:
- in St. Klara Kirche in Birkenfeld können bis zu 60 Einzelpersonen am Gottesdienst teilnehmen, bei Familie sind dann noch mehr, da sie nebeneinander sitzen können. Und bis zu 18 Einzelpersonen können auch im Gemeindehaus St. Franziskus nebenan den Gottesdienst mitfeiern.
- in Heilig Kreuz Kirche in Neuenbürg können bis zu 35 Einzelpersonen am Gottesdienst teilnehmen, bei Familie sind dann noch mehr, da hier die Abstandsregelung nicht gilt.


*Als „medizinischer Mund-Nasen-Schutz“ gelten sogenannte OP-Masken (Einwegmasken, Anforderung DIN EN 14683:2019-10), FFP2-Atemschutzmasken (DIN EN 149:2001) oder auch die Atemschutzmasken des chinesischen Standards KN95, des nordamerikanischen Standards N95 oder eines vergleichbaren Standards.""

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Pfr. Phan